.

Ihre Daten

E-Mail
Passwort:
»
 
Derzeit haben Sie keine Veranstaltungen ausgewählt

  • Externe Veranstaltungen

  • Rückblick: Digitalisierung als Chance für internationales Marketing | 06.09.2017, 11:52

    Welche Folgen hat die Digitalisierung für das internationale Marketing? Diese Frage stand im Zentrum eines Vortrags von Dr. Uwe Kleinkes, Professor für Technologiemarketing an der Hochschule Hamm-Lippstadt, zu dem der Branchen-Cluster Automotive Nordwest Branchenvertreter und Interessierte ins Café Sand eingeladen hatte. Kleinkes war selbst Geschäftsführer eines Hightech-Unternehmens und hat sich mit der internationalen Vermarktung von komplexen technischen Produkten beschäftigt. Inzwischen arbeitet er mit zahlreichen Unternehmen aus Bereichen wie Automotive, Medizintechnik und Maschinenbau zusammen. In seinem Vortrag mit dem Titel „Marketing 4.0. – Wie die Digitalisierung das internationale Marketing verändert“ zeigte Kleinkes insbesondere Handlungsmöglichkeiten für kleine und mittlere Unternehmen auf, die sich stärker internationalisieren wollen.



  • Internationales Wirtschafts-, Wissenschafts- und Werteforum: Geostrategische Perspektiven 2050 | 29.08.2017, 09:21

    Die Deutsche Gesellschaft für angewandte Wissenschaften e.V. (DGAW) veranstaltet vom 11.bis 13. Oktober 2017 in Bremen das 25. Internationale Wirtschafts-, Wissenschafts- und Werteforum, zu dem sich Führungskräfte aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft treffen, um sich zusammen mit dem akademischen Nachwuchs über Geostrategische Perspektiven 2050 auszutauschen.

  • Tipps für betriebliche Praxis in kleinen Unternehmen | 09.08.2017, 09:53

    Die Oldenburgische Industrie- und Handelskammer (IHK) bietet mit ihrer Reihe "Wirtschaft konkret" speziell für kleine Unternehmen kostenlose, praxisorientierte Veranstaltungen an.

  • Business-Speed-Dating zur Digitalisierung in Bremen und Bremerhaven | 08.08.2017, 12:44

    Zwei "Business-Speed-Dating"-Veranstaltungen in Bremen und Bremerhaven bieten kleinen und mittleren Unternehmen die Möglichkeit, mit Digitalisierungsberatern ins Gespräch zu kommen. Dabei treffen die Teilnehmenden auf ausgewählte Dienstleister, um sich in fünfminütigen Kurzgesprächen kennenzulernen und über konkrete Anknüpfungspunkte zu sprechen. Nach Ablauf der Zeit wechseln die Teilnehmenden ihre Plätze – und eine neue Kennenlernrunde beginnt.

  • "Leadership Development Congress" mit Fokus auf Selbstführung und Teamwork | 25.07.2017, 12:44

    Salt and Pepper richtet am 21. September den vierten "Leadership Development Congress" (LDC) aus. Der Fokus liegt in diesem Jahr auf der Wechselwirkung zwischen Selbstführung und Teamwork.



  • Aktionswochen zum Umweltschutz in Unternehmen | 19.07.2017, 08:58

    Vom 7. August bis 29. September führt die Geschäftsstelle "Umwelt Unternehmen" zusammen mit Kooperationspartnern Aktionswochen zum Thema Umweltschutz und Wirtschaft durch. "Acht Wochen, vollgepackt mit Info-Veranstaltungen und Seminaren, Exkursionen zu Naturschutzgebieten und Kraftwerken, Workshops und Tagen der offenen Tür, bieten einen Blick hinter die Kulissen der nachhaltig arbeitenden Unternehmen in Bremen und Bremerhaven", verspricht der Leiter der Geschäftsstelle, Martin Schulze.

  • Wirtschaft trifft Wissenschaft: "Wie kann ich Anwender schon bei der Produktgestaltung einbinden?" | 04.07.2017, 09:53

    In der Veranstaltungsreihe "Wirtschaft trifft Wissenschaft" geht es am 15. August ab 16 Uhr in Oldenburg um das Thema "Geniale Technik sucht Mensch zwecks Bedienung – Wie kann ich Anwender schon bei der Produktgestaltung einbinden?". Ausgerichtet wird die Veranstaltung von der Oldenburgischen IHK in Kooperation mit der Handelskammer Bremen, dem Hörzentrum Oldenburg und der Kizmo GmbH. Veranstaltungsort ist das Hörzentrum Oldenburg GmbH (c/o Haus des Hörens, Marie-Curie-Straße 2, Oldenburg).

  • Innovationswerkstatt zum Projektmanagement: Scrum-Methode in der Praxis kennenlernen | 30.06.2017, 14:22

    Die Management-Methode Scrum stammt aus der Softwareentwicklung, wird aber heute von Projektteams aus allen Branchen angewendet. Die Innovationswerkstatt "Scrum und Marshmallows" der Wirtschaftsförderung Bremen (WFB) zeigt, wie Unternehmen die Methode in ihren Alltag integrieren können. Sie findet am Dienstag, 11. Juli, von 14 bis 18 Uhr in der Strandlust Vegesack (Weserzimmer, Rohrstraße 11, Bremen-Vegesack) statt.

  • Rückblick: Fachkongress Industrie 4.0 - Lösungen für die Digitalisierung im Mittelstand | 28.06.2017, 09:22

    Das Interesse am Thema Industrie 4.0 ist im Nordwesten sehr groß – das zeigte der gute Besuch des 3. Bremer Fachkongresses Industrie 4.0, den das Beratungsunternehmen Salt and Pepper am 14. Juni an der Jacobs University ausrichtete. Rund 150 Teilnehmer tauschten unter dem Motto "Der deutsche Mittelstand – das bessere Silicon Valley" neue Erkenntnisse und Erfahrungen aus. Automotive Nordwest unterstützte den Kongress aufgrund der großen Bedeutung des Themas für die Automobilindustrie.



  • Berufsbegleitende Weiterbildung: Certificate in Management | 16.06.2017, 13:02

    Die Hochschule Bremen bietet ab Oktober 2017 berufsbegleitende Weiterbildungsmodule zu Themenbereichen wie "Führungskompetenz und Selbstmanagement", "Management und Rechtsstrukturen" sowie "English for Management Studies" an. Am Freitag, 30. Juni, können sich Interessierte ab 16.30 Uhr über die berufsbegleitenden Weiterbildungsmodule informieren. Ort: Hochschule Bremen, Werderstraße 73, 28199 Bremen, A-Gebäude, Raum A 204.



  • Jobmesse "Welt der Logistik" mit Fokus auf Digitalisierung | 15.06.2017, 15:50

    Auch in der Logistik hält die Digitalisierung in vielen Berufen Einzug: Berufskraftfahrer mit Medienkompetenz, mobile Helfer in der Lagerverwaltung oder auch neue Robotiklösungen sind immer häufiger anzutreffen. Informationen über diese Trends erhalten Jobsuchende, Schüler, Studierende und die breite Öffentlichkeit am 21. September von 9 bis 14 Uhr auf der Job- und Karrieremesse "Welt der Logistik" im BLG-Forum (Am Speicher XI 11, Bremen). Der Marketingverbund Via Bremen bietet dann rund 40 Ausstellern in der Bremer Überseestadt eine Plattform, um mit jungen Menschen in Kontakt zu kommen.

  • Innovationswerkstatt: "Talentschuppen 4.0 – Führung im Wandel" | 09.06.2017, 16:46

    Unternehmen verändern sich: Neben neuen Informations- und Kommunikationstechnologien betreffen die Neuerungen auch die Organisation, die Führung und die Unternehmenskultur. Wie man diesen Herausforderungen begegnen und dazu die richtigen Prozesse einleiten kann, zeigt die WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH in der Innovationswerkstatt "Talentschuppen 4.0 oder Führung im Wandel" am Dienstag, 20. Juni 2017, im Bürgerhaus Vegesack.

  • Diskussion: Deutsch-türkische Beziehungen 2017 | 29.05.2017, 09:12

    Unter dem Titel "Am Tiefpunkt angelangt? Die deutsch-türkischen Beziehungen 2017" lädt die Konrad-Adenauer-Stiftung (Domshof 22, Bremen) am Donnerstag, 22. Juni, ab 19 Uhr zu einer Diskussionsveranstaltung ein.

  • Infoabend: "Berufsbegleitend und flexibel zum MBA und Master" | 29.05.2017, 09:17

    Das International Gradute Center (IGC) der Hochschule Bremen lädt am Donnerstag, 8. Juni, ab 18 Uhr zu einem Informationsabend über die berufsbegleitenden MBA- und Masterstudiengänge ein.

  • Informationsveranstaltung: Elektro-Nutzfahrzeuge im Handwerk | 26.04.2017, 10:22

    Am 9. Mai findet um 17 Uhr im Berufsbildungszentrum der Handwerkskammer Oldenburg eine Informationsveranstaltung zum Thema "Elektro-Nutzfahrzeuge im Handwerk – Vision, Zukunft oder rentable Gegenwart?" statt. Die Referenten sind Frank Peter Ahlers, Leiter des Umweltzentrums der Handwerkskammer Hannover, und Gunnar Barghorn, Geschäftsführer der Barghorn GmbH & Co. KG aus Brake. In ihren Vorträgen beleuchten sie, welchen Nutzen E-Fahrzeuge für das Handwerk haben können und geben eigene Erfahrungen mit der Elektromobilität weiter.

  • Fachkongress: "Digitale Transformation – Herausforderungen für Unternehmen und Wirtschaftsförderung" | 21.04.2017, 09:12

    Am 3. Mai findet zum dritten Mal der "Artie"-Fachkongress in der Stadthalle Osterholz-Scharmbeck statt. Unter dem Leitmotiv "Digitale Transformation – Herausforderungen für Unternehmen und Wirtschaftsförderung" diskutieren Referenten aus Wirtschaft und Wissenschaft aktuelle Fragestellungen der Digitalisierung.

  • Neues Netzwerkformat "i2b connect" bringt junge Leute in Kontakt mit Bremer Unternehmen | 18.04.2017, 09:19

    "i2b connect" nennt sich ein neues Veranstaltungs- und Netzwerk-Format für junge Leute zwischen 20 und 35 Jahren in Bremen, die persönlichen Kontakt zu Unternehmen suchen, wenn es um Job, Karriere, Ausbildung, Praktikum, Studium oder den Plan fürs Berufsleben geht. Zur Premiere am Donnerstag, 27. April, um 17 Uhr im Loungebereich des Mercedes-Benz-Kundencenters am Holter Feld dreht sich alles um das Thema "Wie überzeuge ich bei der Bewerbung?". Mit welchen Themen die Eventreihe fortgesetzt wird, dürfen die Gäste dann entscheiden.

  • Innovationswerkstatt zur Arbeitgebermarkenbildung | 10.03.2017, 18:59

    Die kostenlose Innovationswerkstatt "Praxiskreis Arbeitgebermarkenbildung (Employer Branding)" liefert Unternehmen am 21. März neue Anregungen, wie sie Bewerberinnen und Bewerber an sich binden, die tatsächlich in die eigene Unternehmenskultur passen. Die Veranstaltung wird von der Deutschen Employer Branding Akademie (DEBA) gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung Bremen (WFB) von 16.30 (Einlass) bis 20.30 Uhr bei der WFB (Kontorhaus am Markt, Langenstraße 2-4) ausgerichtet.

  • Forscher und Anwender präsentieren neue Erkenntnisse rund um die Oberflächentechnik | 27.02.2017, 12:08

    "Reibung, Schmierung und Verschleiß – Forschung und praktische Anwendung": Unter diesem Motto steht die 58. Tribologie-Fachtagung der Gesellschaft für Tribologie e.V., die vom 25. bis 27. September 2017 in Göttingen stattfindet.