Branche

23. März 2021

„NTransformation“: Niedersachsen unterstützt Automobilzulieferer

Mit „NTransformation Kfz-Zulieferer“ haben das Niedersächsische Wirtschaftsministerium und die NBank einen Beteiligungsfonds mit einem Volumen von 30 Millionen Euro aufgelegt. Auf diese Weise soll die Transformation von Automobilzulieferern zu alternativen Antrieben und neuen Fahrzeugkomponenten unterstützt werden. Damit ist es ab sofort möglich, die Eigenkapitalquote von Automobilzulieferern in Niedersachsen zu stärken. […]
8. März 2021

Online-Seminar zum neuen Konjunkturpaket des Bundes

Aktuell erlebt die Fahrzeugbranche enorme Umbrüche. Es gilt einen Strukturwandel zu bewältigen, der sich über längere Zeit hinziehen wird. Die Herausforderungen und Möglichkeiten sind vielfältig und erfassen nicht nur das Fahrzeug selbst, sondern in großem Maße auch die Produktion. Digitalisierung, Industrie 4.0, Automatisierung und Vernetzung verändern Produktionsprozesse, Geschäftsmodelle und Mobilitätsdienstleistungen. […]
7. Februar 2021

Wasserstoffantriebe für E-Scooter und Co.

Otto- und Dieselmotoren, die mit fossilen Kraftstoffen betrieben werden, werden wegen des Klimawandels zu Auslaufmodellen – stattdessen sind neue Antriebsmöglichkeiten am Start. Einer der Kraftstoff-Hoffnungsträger ist Wasserstoff. Üblicherweise wird er mit 700-fachem Atmosphärendruck in die Drucktanks der Fahrzeuge gepresst. Von dort aus strömt er in eine Brennstoffzelle, wo er zu […]
7. Februar 2021

Niedersachsen stellt Gebäude und Flächen für Ladepunkte zur Verfügung

Um die Entwicklung der Elektromobilität zu unterstützen, möchte die Landesregierung seine eigenen, geeigneten Parkflächen für die Einrichtung öffentlich zugänglicher Ladepunkte für E-Fahrzeuge zur Verfügung stellen. Dafür kommen grundsätzlich Nichtwohngebäude mit mehr als 20 Stellplätzen in Betracht. Ein heute veröffentlichter Erlass vereinheitlicht und vereinfacht das Verfahren dafür. Der für die Grundstücke […]
7. Februar 2021

BMVI fördert gewerbliche Flotten mit weiteren 20 Millionen Euro

Ab sofort können Kommunen, kommunale und gewerbliche Unternehmen wieder Anträge für die Beschaffung von Elektrofahrzeugen einreichen. Mit der Förderung werden kommunale und gewerbliche Flotten wie zum Beispiel Taxis, Kurier-, Express- und Sharingdienste bei dem Umstieg auf die klimafreundliche E-Mobilität unterstützt. Bundesminister Andreas Scheuer: „Wir brauchen die Elektromobilität, um die Emissionen […]
7. Februar 2021

Automobilproduktion: Gewicht und Kosten sparen durch Funktionsintegration

Funktionsintegration ermöglicht im Automobilbau die Reduzierung von Gewicht, notwendigem Bauraum und Kosten durch entfallende Komponenten. Zudem kann der Montageaufwand reduziert werden. Im Verbundprojekt „TechnoHyb“ des LeichtbauCampus Open Hybrid LabFactory forscht das Institut für Konstruktionstechnik der Technischen Universität Braunschweig im Forschungsschwerpunkt Mobilität an Prozess- und Werkzeugtechnologien für funktionsintegrierte hybride Bauweisen. Ziel […]
1. Februar 2021

Keine Kabel, kein Warten: E-Auto laden beim Fahren

Kabelloses Laden von Elektrofahrzeugen bei der Fahrt? Ganz ohne Oberleitungen? Was noch wie Zukunftsmusik klingt, untersuchen jetzt Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Technischen Universität Braunschweig mit Unternehmen aus Automobilproduktion, Verkehrswegebau und Energie-Infrastruktur. Im Projekt „eCharge“ wollen die Expertinnen und Experten ein System für berührungsloses Laden von E-Fahrzeugen während der Fahrt entwickeln. […]
15. Januar 2021

Bund bietet „Startpiloten“ für Vorhaben in der Wasserstoffwirtschaft

Die Bundesregierung plant, in Zusammenarbeit mit den Bundesländern große Vorhaben im Bereich Wasserstofftechnologien und -systeme über sogenannte Important Projects of Common European Interest (IPCEI) zu fördern. Niedersachsens Umwelt- und Energieminister Olaf Lies begrüßt diese Pläne: „Uns alle verbindet ein gemeinsamer Ansatz: Wir wollen den Aufbau einer grünen Wasserstoffwirtschaft im industriellen […]
15. Januar 2021

Automatisiertes und vernetztes Fahren macht Mobilität noch vielseitiger

Bessere Mobilität durch automatisiertes und vernetztes Fahren: Der Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, Andreas Scheuer, hat heute Zukunftsschecks an drei Forschungsprojekte in Höhe von insgesamt rund 9 Millionen Euro überreicht. Aufgrund der Corona-Pandemie wurden die Förderurkunden im Rahmen einer virtuellen Feststunde vergeben. Bundesminister Scheuer: „Deutschland soll weltweit die Nummer […]
15. Januar 2021

BMVI legt nationales Flottenaustauschprogramm für Lkw auf

Ab sofort unterstützt die Bundesregierung die Anschaffung von fabrikneuen Lkw, die die Anforderungen der aktuellen Abgasstufe Euro VI erfüllen, wenn gleichzeitig ein alter Lkw der Abgasstufen Euro III, IV oder V verschrottet, wird mit bis zu 15.000 Euro. Überdies wird ein Zuschuss von bis zu 5.000 Euro für die Anschaffung […]